Blick auf Kirchberg

In der Bürgerinitiative "Birkenweg" haben sich Anwohner der gleichnamigen Straße zusammengeschlossen. Das zur Zeit herausragende Projekt ist der Erhalt des Spielplatzes, der für allen Kinder des Oberdorfes ein wichtiger Anlaufpunkt ist. Auf Initiative von Alfons von Lewinski und Ralph Pallaß ist es der Straßengemeinschaft gelungen, den Spielplatz trotz der Sparzwänge der Stadt Jülich für uns zu sichern. Im ersten Schritt wurde er aufwendig wieder Instand gesetzt, wie in der Jülicher Zeitung/Jülicher Nachrichten berichtet. Da der Spielplatz angenommen wird, möchten wir noch weitere Spielgeräte anschaffen. Hierfür und für die Instandsetzung der schon vorhandene Geräte kann jeder gerne spenden.

Falls Sie uns unterstützen möchten, spenden Sie bitte an 

Dorfgemeinschaft Zukunft Kirchberg e.V. 
Raiffeisenbank Erkelenz eG 
IBAN: DE47 3126 3359 5705 3070 18 
BIC: GENODED1LOEIBAN 
Verwendungszweck: Birkenweg

(ohne Verwendungszweck werden die Spenden Projekten aller Arbeitskreise zur Verfügung stehen. Über Aufteilung entscheidet dann die Mitgliederversammlung der Dorfgemeinschaft Zukunft Kirchberg e.V.)

in bar bei unseren Aktiven oder direkt hier per Paypal 

 

Vielen Dank!  

 

Kontakt:

Ralph Pallaß

  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!