Blick auf Kirchberg

Mittwoch, 3. Juni 2015
Jülicher Zeitung / Lokaltitel Juelich / Seite 13

Kurz notiert

 

Jülich. Als Mustermodell würdigte Harald Garding (SPD) im Ausschuss für Jugend, Familie, Integration, Soziales, Schule und Sport die Vereinbarung über Pflege und Unterhaltung des städtischen Spielplatzes Birkenweg in Kirchberg, die mit der dortigen „Bürgerinitiative Spielplatz Birkenweg“ abgeschlossen werden soll. 
Die BI hatte sich nach Stilllegung des Spielplatzes im Fe­bruar 2014 bereit erklärt, die Pflege und den Unterhalt des gut 200 Quadratmeter großen reaktivierten Spielplatzes unentgeltlich zu übernehmen, um die Stadt so zu entlasten und den Spielplatz für die Kinder im Oberdorf zu erhalten. Den entsprechenden Beschluss fasste der Ausschuss einstimmig.